Termin
28.06.2020
Müchen

Philosophische Werkstatt im Rahmen des Philosophischen Cafés

17 Uhr bis 19:30 Uhr

28.06.2020 bis 28.06.2020, 17-19:30

Die Philosophische Werkstatt ist eine Variante des klassischen Philosophischen Cafés, wie es Marc Sautet 1992 in Paris ins Leben gerufen hat. Zu Beginn werden Vorschläge für das Gesprächsthema gesammelt, aus denen gemeinsam eines ausgewählt wird. Alle können das Wort ergreifen, niemand benötigt philosophische Fachkenntnisse.

Die „Werkstatt“ soll dennoch mehr sein als geistreiche Plauderei. Es geht um den Versuch, zielgerichtet und diszipliniert an der gestellten Frage wie am eigenen Diskussions- und Argumentationsstil zu arbeiten (bei Bedarf inkl. Live-Faktenchecks und -recherchen). Am Ende soll ein Punkt erster Klärung der Problematik erreicht werden, von dem aus man gut weiterkommen kann.

Moderiert wird die Philosophische Werkstatt von Dr. Frank Schulze. Er ist Beauftragter für Lebensfeiern und Referent für Philosophie und Veranstaltungen der Humanistischen Vereinigung. Darüber hinaus ist er Vorsitzender der Gesellschaft für kritische Philosophie Nürnberg (GKPN) und Zweiter Vorsitzender der Ludwig- Feuerbach-Gesellschaft.

Die Werkstatt beginnt ca. 30 Minuten nach Veranstaltungsstart, da es Snacks und Getränke vorher gibt.

Details

Humanistische Vereinigung

Veranstaltungsort:
Café Feuerbach
Elvirastraße 17a
80636
Müchen

Weitere Termine