Fachinformation
06.07.2016 Region Oberbayern, Migration und Flucht

Pressemitteilung

Die AfD will älteren Münchner Migranten den Zugang zu Unterstützungsangeboten erschweren

Die Rechtspopulisten der AfD versuchen erneut, einen Keil in die Münchner Stadtgesellschaft zu treiben. Auf ihrer Website polemisieren sie gegen ein Projekt der Landeshauptstadt und der Wohlfahrtsverbände, das mit der „Interkulturellen Öffnung der Langzeitpflege in München“ (IKÖ) älteren Migrantinnen und Migranten sowie ihren Angehörigen den Zugang zu Unter­stützungsangeboten erleichtern soll.

Die Pressemitteilung finden Sie hier:

Region Oberbayern, Migration und Flucht

Verantwortlich:

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.