Fachinformation
26.02.2020 Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Fundraising, Region Oberbayern, Bürgerschaftliches Engagement

Der Wettbewerb „Münchens ausgezeichnete Unternehmen“ geht 2020 in die nächste Runde

Haben Sie Kooperationen mit Unternehmen?

Der Wettbewerb „Münchens ausgezeichnete Unternehmen“ geht 2020 in die nächste Runde. Mitgliedsorganisationen, die funktionierende, nachhaltige, Unternehmenskooperationen mit Münchner Unternehmen haben, sind eingeladen „ihre Unternehmen“ über den Wettbewerb der Landeshauptstadt München zu informieren und zu einer Bewerbung zu ermuntern. Ausgelobt wird der Preis in vier Kategorien: Kleinst-, Klein-, Mittlere und Großunternehmen. In den Unterlagen finden Sie auch inhaltlich hilfreiche Informationen zu den Preisträgern aus dem letzten Jahr.

Die Rahmenbedingungen, Bewerbungsbogen und den persönlichen Bewerbungsaufruf von Oberbürgermeister Dieter Reiter, entnehmen Sie bitte den untenstehenden Anlagen und der Webseite. Bewerbungsfrist ist der 15.04.2020 (Einsendeschluss).

Randnotiz: Im letzten Jahr hat ein 2018 ausgezeichnetes Münchner Unternehmen auch den Deutschen Engagementpreis gewonnen, der wiederum dotiert war. Auch das ist nicht schlecht für die Partnerschaft!

Der Paritätische in Bayern wünscht den Tandempartnern für 2020 viel Erfolg!

Quelle: Landeshauptstadt München

Fachbereich Bürgerschaftliches Engagement, Fundraising, Region Oberbayern, Bürgerschaftliches Engagement

Verantwortlich:
Monika Nitsche, Referentin Bürgerschaftliches Engagement

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.