Fachinformation
26.03.2020 Fachbereich Ältere Menschen, Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Fachbereich Kinder und Jugend / Bildung, Fachbereich Menschen mit Behinderung, Fachbereich Psychiatrie, Sucht- und Gefährdetenhilfe, Ältere Menschen, Bildung, Gesundheit, Kinder und Jugend, Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen

KfW-Corona-Hilfe: Kredite für Sozialunternehmen

Die KfW-Förderbank bietet gemeinnützigen Organisationen im Bereich der sozialen Infrastruktur in Deutschland wegen der finanziellen Belastungen durch die Corona-Krise vorübergehend bis 31.12.2020 zusätzlich Kredite für Betriebsmittel, wie Miete, Personalkosten, Energiekosten etc. an.

Als Einrichtungen der sozialen Infrastruktur listet das Merkblatt der KfW Altenpflegeeinrichtungen, Betreutes Wohnen, Ambulante Pflegeeinrichtungen, Behindertenwerkstätten, Kindergärten und Schulen auf.

Betriebsmittelfinanzierungen können ausschließlich für eine Laufzeit von 4 Jahren bei 1-2 tilgungsfreien Anlaufjahren und einer Zinsbindung für die gesamte Kreditlaufzeit beantragt werden.

Ab sofort können interessierte Organisationen bei der jeweiligen Hausbank einen entsprechenden Kredit aus dem Programm beantragen, sofern sie bis zum 31.12.2019 nicht in Schwierigkeiten waren.

Die KfW verspricht schnellstmögliche Bearbeitung.

Weitere Informationen im beiliegenden

Merkblatt zum IKU - Investitionskredit Kommunale und Soziale Unternehmen (148) (Stand: 04/2020)

und unter:

https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/KfW-Corona-Hilfe-Unternehmen.html

Quelle: KfW

Fachbereich Ältere Menschen, Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Fachbereich Kinder und Jugend / Bildung, Fachbereich Menschen mit Behinderung, Fachbereich Psychiatrie, Sucht- und Gefährdetenhilfe, Ältere Menschen, Bildung, Gesundheit, Kinder und Jugend, Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen

Verantwortlich:
Renate Kretschmer, Referentin Finanzierung: Fördermittel/Zuschüsse

Fachbereiche

Sozialpolitische Arbeit und fachliche Beratung seiner Mitglieder hat der Paritätische in Fachbereichen organisiert.

Mitglied werden

Der Paritätische ist ein starker Partner für die Soziale Arbeit in Bayern: 800 Organisationen sind Mitglied im Verband.