Aktuelles
18.11.2019 Fachbereich Migration

Geflüchtete Frauen in München

Wie können wir Teilhabe und Partizipation stärken?

Am 04.06. 2019 hat der Paritätische Bezirksverband, im Rahmen seines neuen Frauenflüchtlings-Projekts, erstmalig zu einem Vernetzungstreffen in die Münchner Aidshilfe eingeladen.

Neben Impulsvorträgen gab es die Möglichkeit sich in Workshops auszutauschen. Wie erreichen wir die Zielgruppe? Was gibt es bereits an Angeboten in den Bereichen Bildung, Wohnen, Beschäftigung, und wo benötigen Frauen zusätzliche Unterstützung? Wie und wo können wir uns positionieren, um geflüchteten Frauen mehr Teilhabe und Partizipation in München zu ermöglichen?

Eingeladen waren  alle Paritätischen Organisationen, die entweder schon im Bereich Frauenflüchtlingshilfe aktiv oder an dem Thema interessiert sind.

Zum Abschluss wurden folgende Forderungen an den Paritätischen und die Landeshauptstadt München festgehalten. Forderungen: Hierundefined 

Die Ergebnisse werden am 19.11 in einer Veranstaltung anlässlich der Kommunalwahlen in München 2020 mit einfließen.

Dateien:
BTHG-Umsetzung_7573-8_02.pdf - (1,53 Mbyte)
Fachbereich Migration