#BayernNimmtAuf
#BayernNimmtAuf
#BayernNimmtAuf
Der Paritätische in Bayern

Petition #BayernNimmtAuf

Der Paritätische in Bayern unterstützt das Bündnis Menschlichkeit jetzt!: Schutz für Geflüchtete aus den griechischen Lagern

Menschenunwürdig – das waren die Zustände im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos bereits vor den Bränden. Und auch die Situation in den anderen Hotspot-Lagern ist nicht besser. Seit Jahren leben mehrere zehntausend Geflüchtete zusammengepfercht in einfachen Zelten und unter unerträglichen hygienischen Bedingungen. Unter ihnen viele besonders schutzbedürftige Menschen, wie unbegleitete Kinder, alleinreisende Frauen und Menschen mit Behinderung. Die Ankündigung der Bundesregierung, deutschlandweit insgesamt 1.553 Menschen aufzunehmen, ist völlig unzureichend.

Wer helfen will, muss helfen dürfen

Der Wunsch zu helfen, ist in der Bevölkerung viel größer: Allein in Bayern haben sich bisher 16 Kommunen bereit erklärt, Geflüchtete aus den griechischen Lagern aufzunehmen. Nur: Die Bayerische Staatsregierung lässt diese Hilfe nicht zu!

Gemeinsam mit seinen Partnern im zivilgesellschaftlichen und überparteilichen Bündnis Menschlichkeit jetzt! fordert der Paritätischen in Bayern die Bayerische Staatsregierung deshalb auf, ihren unerbittlichen Kurs gegenüber den geflüchteten Menschen in den griechischen Lagern zu ändern. Bayern muss ein Programm oder eine Initiative zur direkten Aufnahme von Geflüchteten ins Leben rufen.

Dafür hat das Bündnis eine Petition gestartet: Jetzt Petition #BayernNimmtAuf online unterzeichnen.

Wer Interesse hat, Teil des Bündnis zu werden, kann eine E-Mail an BayernNimmtAuf(at)web.de schicken.

Der Paritätische Gesamtverband hat sich bereits mehrfach mit Bündnispartnern zur Lage in den griechischen Lagern positioniert, unter anderem mit einem Offenen Brief an die Bundeskanzlerin.

Erstunterzeichnende

Münchner Flüchtlingsrat | Bayerischer Flüchtlingsrat | Bellevue di Monaco | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern | Sea-Eye | Ev. Migrationszentrum im Griechischen Haus | Refugio München | UnserVeto-Bayern | Sea-Watch | Save Me München | Seebrücke Altdorf | Seebrücke Deutschland | Seebrücke Nürnberg | Seebrücke MünchenI AK- Lesbos in Augsburg | Flüchtlingsrat Augsburg | Bündnis für Menschenwürde Augsburg und Schwaben e. V.

Unterstützer*innen

Flüchtlingsrat Augsburg | AK Lesbos Augsburg | Tür an Tür | Behindertenverband Bayern e.V. | randgruppenkrawall.de | Seebrücke Bamberg | Morgen e.V. | AgR München | Miteinander leben in Hadern e.V. | Condrobs e.V. | Campus di Monaco | Campus di Monaco | Schlau Schule | Arrival Aid | Bündnis BUNT STATT BRAUN im Landkreis Ebersberg | PAHN – Politische Arbeitsgemeinschaft Helferkreise Region Nürnberg | Helferkreis Kahl | Seebrücke Nürnberg | Seebrücke Bamberg | SPD Bayern | JUSOS | Lichterkette e.V. | CampusAsyl | pax christi Diözesanverbandes München und Freising | Ordensfrauen für Menschenwürde | Die Urbane. Eine HipHop Partei und „Work is a human Right”