Netzwerke für Geflüchtete

Netzwerke für Geflüchtete - Integration durch Partizipation

Der Paritätische Wohlfahrtsverband, Bezirksverband Oberbayern möchte gemeinsam mit Partnern aus München geflüchteten Menschen mehr Teilhabe ermöglichen. Dabei sollen besonders Frauen mit und ohne Kinder unterstützt werden. Zentrale Kooperationspartner sind dabei paritätische Mitgliedsorganisationen, die Geflüchtete betreuen.

Fachberatung Migration

Luca Schimmel

Charles-de-Gaulle-Straße 4
81737 München

Tel.: 089 | 30611 - 132
Fax: 089 | 30611 - 125

luca.schimmel(at)paritaet-bayern.de

Projektleitung Netzwerke für Geflüchtete

Ruth Zorawski

Charles-de-Gaulle-Straße 4
81737 München

Tel.: 089 | 30611 - 147
Fax: 089 | 30611 - 125

ruth.zorawski(at)paritaet-bayern.de

Das Projekt


Was haben wir vor?

Viele der jungen geflüchteten Frauen, die in München angekommen sind, haben eine lange Flucht hinter sich. Trotz der traumatischen Fluchterlebnisse haben die jungen Frauen es geschafft, in Deutschland anzukommen. Sie wollen sich einbringen und andere Menschen außerhalb der Einrichtungen/Wohnung treffen. Jedoch sehen einige der Frauen keine Lebensperspektiven, wissen oft nicht, was es braucht um eine Beschäftigung zu finden und trauen sich nicht selbstständig wahrzunehmen, gerade auch weil oftmals viele Angebote nur von jungen geflüchteten Männern besucht werden. Auch, dass einige Frauen alleinerziehend mit ihren Kindern sind, erschwert die Integration. So gibt es wenige niedrigschwellige Deutschkurse mit Kinderbetreuung und auch arbeitsmarktpolitische Fördermaßnahmen müssten familienfreundlicher werden.

Erklärfilm: Netzwerke für Geflüchtete

Unsere Projektziele

  • Aufbau bedarfsorientierter Unterstützungsangebote für geflüchtete Frauen zur Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung, um eigenständiges Handeln der jungen geflüchteten Frauen zu fördern und Entwicklungschancen zu verbessern. Die Unterstützungsangebote decken v.a. die Bereiche Arbeit, Bildung, Wohnen und Freizeit ab.
  • Zudem werden Räume der Begegnung, des Austausches und des Kennenlernens bei weiteren sozialen Einrichtungen, die Beratungsangebote für geflüchtete Frauen anbieten geschaffen. Die alltägliche Begegnung und das Miteinander in kleinen Gruppen eröffnet Gestaltungsmöglichkeiten im direkten Umfeld und macht konkrete Partizipation für die Einzelnen erfahrbar.
  • Vernetzung der beteiligten Kooperationspartner und weiterer sozialer Einrichtungen in München um der Frage nachzugehen, wie zukünftig die Zielgruppe der jungen geflüchteten Frauen auch außerhalb des Vorhabens bestmöglich erreicht werden kann, bestehende Angebote geöffnet und wie neue Angebote etabliert werden können.

 

Auftakt-Veranstaltung "Geflüchtete Frauen in München" (Juni 2019)

Aktuelles und Termine


Deutschkurs für Frauen mit Babys (0-1 Jahre)

Jeden Mittwoch
10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Kein Unterricht in den Schulferien und Feiertagen.
Bitte Anmeldung unter: open(at)paritaet-bayern.de

Hast du schon Deutschkurse besuchst und möchtest dich weiter verbessern? Oder fällt dir das Sprechen in Deutsch noch sehr schwer und du konntest bisher noch keinen Kurs besuchen?

Egal wie gut dein Deutsch ist, komm vorbei und lerne gemeinsam mit uns! Nach dem Deutschkurs bleibt immer auch noch Zeit, um gemeinsam Tee zu trinken, zu ratschen und mit den Babys zu spielen.

International Lesbian Cafe

Jeden ersten Donnerstag im Monat
17:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Zusammen ist alles einfacher - komm vorbei! Jeden ersten Donnerstag im Monat treffen wir uns, um neue Menschen aus der ganzen Welt kennen zu lernen und miteinander Spaß zu haben. Wir freuen uns auf dich!

A-Team: Wir suchen Freiwillige!

Für viele Geflüchtete ist die Ausbildung eine riesige Herausforderung. Deshalb brauchen sie ein A-TEAM!

Gemeinsam mit anderen Freiwilligen kümmerst du dich um Nachhilfe, hilfst bei Problemen und motivierst zum Durchhalten. Du bist frei in deiner Zeiteinteilung und flexibel in deinem Enga­gement. Geschult und beraten wirst du durch ein Team von Bellevue di Monaco.

Du hast Lust, einen jungen Menschen beim Start ins Arbeitsleben zu begleiten? Dann melde dich bei uns: ausbildungsteams(at)bellevuedimonaco.de

Messenger-Dienst WhatsApp in der sozialen Arbeit

Mitmachen


Du möchtest dich gerne engagieren und Geflüchtete in München in ihrem Alltag unterstützen, weißt aber noch nicht richtig wie du am besten helfen kannst?

Dann bist du hier genau richtig. Wir haben viele Ehrenamtsprojekte in München verteilt und suchen immer wieder nach neuer Unterstützung.

Falls du mit machen willst kannst du gerne unser Kontaktformular ausfüllen. Wir freuen uns auf dich!

Kontaktieren Sie uns

BV Oberbayern - Wohnraum für LGBTI Gefluechtete

Kontakt

Kooperationspartner


Mit freundlicher Unterstützung