Stellenanzeige
03.05.2021
Fürth

Lehrer*in (m/w/d) für die Humanistische Grundschule Fürth

Die Humanistische Grundschule Fürth ist die bundesweit bislang erste und einzige Grundschule mit klarem humanistischen Profil. Als weltliche Schule steht sie allen Kindern offen, die unabhängig von ihrer Herkunft eine nichtreligiöse, humanistische und wissenschaftlich fundierte Bildung und Erziehung erhalten sollen. Unsere Schule besteht aus vier jahrgangsgemischten Schulgruppen (Rote, Gelbe, Blaue, Grüne Gruppe) und einer Hortgruppe mit insgesamt 100 Schüler*innen.

 

Die Humanistische Vereinigung sucht zum Schuljahr 2021/22

eine*n Lehrer*in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

mit einer Lehrbefähigung für Grundschulen in Bayern.

 

Wir bieten:

 

- regelmäßige Fortbildungen,

- die Arbeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team,

- Raum für eigene Kreativität und

- die angenehme Atmosphäre unserer offenen und lebendigen Schulgemeinschaft.

- Vergütet wird die Stelle gemäß Haustarifvertrag (ähnlich TV-L).

 

Sie haben das 1. Staatsexamen abgeschlossen, sind befähigt an bayerischen Grundschulen zu unterrichten und möchten reformpädagogisch arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Beilage eines Motivationsschreibens und der Qualifikationsnachweise per E-Mail an personal@humanistische-vereinigung.de. Gerne stellt Ihnen die Schulmanagerin Ulrike von Chossy das Schulkonzept auch ausführlich vor. Sie erreichen sie telefonisch unter 0911-37668330 oder per E-Mail an info@humanistische-schule.de.

 

Weitere Informationen zu unserer Schule finden Sie außerdem auf www.humanistische-schule.de.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Ulrike Von Chossy
Schulmanagerin
0911-37668330

Details

Humanistische Vereinigung
Berufsfeld:
Bildung und Erziehung
Anstellungsart und Beschäftigungsdauer:
feste Anstellung
Stellenumfang:
Vollzeit
Bewerbung bis:
30.06.21
Newsletter
Jobs & Karriere
Service
Zum Landesverband Paritätischer in BayernZum Landesverband Paritätischer in Bayern
nach
oben