Stellenanzeige
15.01.2020
Köferinger Str. 20, 81249 München

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) als Einrichtungsleitung der HPT

Die Helfende Hände gemeinnützige GmbH zur Förderung und Betreuung mehrfachbehinderter Kinder und Erwachsener ist Träger einer privaten Förderschule und Heilpädagogischen Tagesstätte, eines Wohnheims, eines Kurzzeitwohnheims und einer Förderstätte. Mit unseren 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern fördern wir rund 150 schwer mehrfachbehinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

 

Im Zuge einer Elternzeitvertretung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 30.04.2022 für unsere Heilpädagogische Tagesstätte mit 74 Plätzen in 12 Gruppen einen

 

Sozial- oder Heilpädagogen (m/w/d) als Einrichtungsleitung

 

Stellenkennung 2020-05

 

Was Sie erwartet:

• Die Förderschule und die Heilpädagogische Tagesstätte werden in integrierter Organisationsform geführt

• Zusammenarbeit mit der Schulleitung, den Fachdiensten und dem Leitungsteam, mit Eltern, den Pflegediensten und externen Partnern

• Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeitenden

• Organisation, Planung und Überwachung der Abläufe in der Heilpädagogischen Tagesstätte

• Organisations- und Konzeptentwicklung

• Haushaltsplanung und Budgetverantwortung

• Sicherstellung der Einhaltung der Vorgaben der Betriebserlaubnis und der gesetzlichen Vorgaben

• Pflege des Kontakts zur Heimaufsicht

• Mitwirkung bei Entgeltverhandlungen für die HPT und den Therapiebereich

 

Was wir erwarten:

• Abgeschlossene Ausbildung als Sozial-/Heilpädagoge oder päd. Fachkraft (m/w/d)

• Mehrjährige einschlägige Erfahrung als Leitungskraft in einer sozialpädagogischen bzw. heilpädagogischen Einrichtung

• Fundierte Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung

• Die Fähigkeit, Mitarbeiter zu führen und zu motivieren

• Empathisches Wesen

• Hervorragende kommunikative Fähigkeiten

• Ausgeprägtes Organisationstalent

• Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office–Applikationen

• Belastbarkeit und Begeisterungsfähigkeit

 

Was wir bieten:

• Einen sicheren Arbeitsplatz mit sehr guten Weiterentwicklungsmöglichkeiten

• Ein interessantes und verantwortliches Aufgabenfeld

• Ein hervorragendes Arbeitsklima in einem hoch motivierten Umfeld

• Vergütung nach dem TVöD-SuE S 17 mit allen Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes

• Leistungsorientierte Vergütungsbestandteile

• Sehr gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

 

Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeitenden, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses. Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben?

Informationen zum Aufgabengebiet erteilt Ihnen Frau Buchner, Personalleitung, Telefonnummer 089/829281-823.

 

Aus Umweltschutzgründen bitten wir, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter Angabe der Stellenkennung per E-Mail.

 

Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

 

www.helfende-haende.org

Kontakt

Iris Buchner
Personalleitung
089 829281-823

Details

Helfende Hände gGmbH
Berufsfeld:
Sozialpädagogische Berufe
Anstellungsart und Beschäftigungsdauer:
befristete Anstellung
Stellenumfang:
Vollzeit
Bewerbung bis:
31.12.20
Newsletter
Jobs & Karriere
Service
Zum Landesverband Paritätischer in BayernZum Landesverband Paritätischer in Bayern
nach
oben