Stellenanzeige
17.01.2020
Regensburg

Sozialpädagogin für den Arbeitsschwerpunkt Beratung

 

Der Frauennotruf Regensburg e. V., Beratungsstelle für Frauen und Mädchen mit sexualisierten Gewalterfahrungen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sozialpädagogin oder Mitarbeiterin mit vergleichbarer Qualifikation für 19,25 Wochenstunden (mittwochs - freitags) für den Arbeitsschwerpunkt Beratung.

 

 

Aufgabenbereiche:

• Beratung von betroffenen Mädchen und Frauen, Bezugspersonen und Fachkräften zum gesamten Themenkomplex sexualisierter Gewalt

• schrittweise Übernahme und Ausbau der Bereiche Onlineberatung und Gruppenarbeit mit betroffenen Mädchen und Jugendlichen

 

Voraussetzungen:

• (Fach-) Hochschulstudium (Diplom / Bachelor / Master) in Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation

• Erfahrung im Arbeitsbereich der sexualisierten Gewalt

• feministische Grundhaltung

 

Wir bieten:

• eine vielseitige, anspruchsvolle Tätigkeit

• Weiterentwicklung und Mitgestaltung interessanter Arbeitsfelder

• Einbindung in ein erfahrenes Frauenteam

• Supervision und Fortbildung

• Bezahlung in Anlehnung an den TVöD 10

 

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 28.02.2020 an:

Frauennotruf Regensburg

Alte Manggasse 1

93047 Regensburg

frauennotruf-regensburg@r-kom.net.

 

Kontakt

Details

Frauennotruf Regensburg e. V.
Berufsfeld:
Sozialpädagogische Berufe
Anstellungsart und Beschäftigungsdauer:
feste Anstellung
Stellenumfang:
Teilzeit
Bewerbung bis:
28.02.20
Newsletter
Jobs & Karriere
Service
Zum Landesverband Paritätischer in BayernZum Landesverband Paritätischer in Bayern
nach
oben