Vorträge und Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen

"Angehörige stärken" - Kraftquellen für den Pflegealltag

Entlastung finden durch Körper- und Wahrnehmungsübungen
In diesem Seminar wollen wir gemeinsam herausfinden, wie wir im anspruchsvollen Pflegealltag gut für uns selbst sorgen können. Wir erproben verschiedene Möglichkeiten, mit den individuellen Belastungen umzugehen und entwickeln neue Ideen, wie Entlastung im eigenen Alltag gelingen kann. Diese Veranstaltung findet am 28.10.2022 von 10.00 bis 14.00 Uhr im Feringasaal in Unterföhring statt und wird begleitet von Christine Erdinger, Dipl.-Sozialpädagogin (FH) und Konzentrative Bewegungstherapeuthin (in Weiterbildung).

Informationen und Anmeldung telefonisch unter:
089 | 6221-2128 oder chrisitne.erdinger(at)paritaet-bayern.de

Flyer herunterladen

Wir danken der Dr. Wolfhard Graetz Stiftung für die freundliche Unterstützung.

Nächste Vorträge

Weitere Termine folgen.

"Nachlese" der Veranstaltung

Thema:
Was tun, um im Pflegealltag gesund zu bleiben?
Kräuterwissen und klassische Mythologie in Nymphenburg

Unter mächtigen Bäumen des Schlossparks Nymphenburg lauschten die Teilnehmenden der Veranstaltung "Angehörige stärken" am 28.06.2022 gebeistert den spannenden Geschichten der Referentin und kräuterkundigen Heilpraktikerin Frau Astrid Süßmuth. Die Gruppe wurde mitgenommen in die Welt antiker Fabelwesen und Götter, entdeckte Besonderheiten der heimischen Flora und machte sich auf die Suche nach Heilpflanzen und Hexenkräutern. Allen wurde letztendlich bewusst, dass ein Spaziergang durch die Natur auch eine heilsame Wirkung mit sich bringt und ein schönes Beispiel dafür ist, wie Entlastung im anspruchsvollen Pflegealltag gelingen kann.

Wir danken der Dr. Wolfhard Graetz Stiftung für die freundliche Unterstützung.