Fachstelle für pflegende Angehörige - Landkreis München

Handhabung in der Corona Pandemie: Bitte beachten Sie, dass persönliche Beratungsgespräche nur nach vorheriger Terminabsprache möglich sind. Die Beratungstermine finden alle unter Einhaltung der geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen statt. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.


Wir wollen Menschen dabei unterstützen, so lange wie möglich in ihrer häuslichen Umgebung zu leben. Dazu beraten wir alte und / oder pflegebedürftige Menschen, ihre Angehörigen und Bezugspersonen. Durch unsere Angebote wollen wir die Lebensqualität älterer Menschen, ihrer Angehörigen und ihrer Bezugspersonen erhalten und verbessern, sie beim Umgang mit möglicherweise erlebten Einschränkungen motivieren und unterstützen.

Hier finden Sie den Flyer mit den Einzugsgebieten

Unsere Angebote für Sie

Wir beraten und informieren

Wir bieten:

  • psychosoziale Beratung zur Unterstützung und Entlastung
  • Assistenz bei behördlichen und finanziellen Fragen
  • Information zu rechtlichen Themen
  • Beratung zu teil-/ stationärer Versorgung und zu neuen Wohnformen im Alter
  • Aufklärung über altersbedingte körperliche und psychische Veränderungen
  • Aufbau eines individuellen Versorgungsnetzwerkes
  • persönliche Beratung auch im Sinne des Case Managements

Wir informieren und vermitteln

Wir vermitteln:

  • Angebote zur häuslichen Versorgung
  • regionale Einrichtungen und Angebote
  • Betreuungsgruppen
  • Schulungsangebote
  • Angehörigengruppen
  • und begleiten ehrenamtliche Helferinnen und Helfer

Wir vernetzen

Wir wollen:

  • Kooperationen und Synergieeffekte nutzen und fördern
  • Gesprächspartner für MitarbeiterInnen sozialer Einrichtungen und für pflegende Angehörige sein
  • zum bürgerschaftlichen Engagement ermutigen und dieses ausbauen
  • Öffentlichkeit für die Themen Alter und Gesundheit sowie für pflegende Angehörige schaffen

Außensprechstunden

Die Fachstelle bietet an verschiedenen Orten im Landkreis München Außensprechstunden an.

Gesprächsgruppen

Die Fachstelle für pflegende Angehörige bietet an verschiedenen Orten im Landkreis München Gesprächsgruppen an.

Vorträge und Veranstaltungen

Die Fachstelle bietet an verschiedenen Orten im Landkreis München Vorträge und Veranstaltungen an.

Über uns


Fachstelle

Petra Wiesner

Dipl. Soz.päd. (FH)

Tel.: 089 | 6221 - 1279

petra.wiesner(at)paritaet-bayern.de

Frau Wiesner betreut die Gemeinden Putzbrunn, Neubiberg, Ottobrunn, Hohenbrunn, Grünwald, Brunnthal, Sauerlach, Aying und Höhenkirchen-Siegertsbrunn.

Fachstelle

Eva Pabst

Dipl. Soz.-päd. (FH)

Tel.: 089 | 6221 - 2127

eva.pabst(at)paritaet-bayern.de

Frau Pabst betreut die Gemeinden Unterhaching, Oberhaching und Taufkirchen.

Fachstelle

Ute Sonnleitner

Dipl. Soz.-päd. (FH)

Tel.: 089 | 6221 - 2164

ute.sonnleitner(at)paritaet-bayern.de

Frau Sonnleitner betreut die Gemeinden Ismaning, Garching, Gräfelfing, Planegg, Neuried, Pullach, Schäftlarn, Baierbrunn und Strasslach-Dingharting.

Fachstelle

Christine Erdinger

Dipl. Soz.-päd. (FH)

Tel.: 089 | 6221 - 2128

christine.erdinger(at)paritaet-bayern.de

Frau Erdinger betreut die Gemeinden Unterschleißheim, Oberschleißheim, Unterföhring, Kirchheim, Aschheim, Feldkirchen, Haar, Grasbrunn.

Leitung

Stephanie Winter

Dipl. Soz.-päd. (FH)
Case Managerin (DGCC)

Tel.: 089 | 6221 - 2126

stephanie.winter(at)paritaet-bayern.de

Lage und Kontakt


Fachstelle für pflegende Angehörige - Landkreis München

Mariahilfplatz 17
81541 München

fachstellelandkreismuc(at)paritaet-bayern.de

Öffnungs- und Sprechzeiten
Mo. bis Do.: 9 bis 16 Uhr
Fr.: 9 bis 15 Uhr

Sollten Sie zu den angegebenen Zeiten niemanden erreichen, sind wir für Sie im Landkreis unterwegs. Bitte hinterlassen Sie uns in diesem Fall eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder schicken Sie uns eine Mail. Wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück.

Weitere Angebote


Alten- und Service-Zentrum (ASZ) im Stadtteil Allach-Untermenzing

Sie möchten neue Kontakte knüpfen, benötigen Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen oder haben Fragen zur Pflegeversicherung? Dann kommen Sie in das Alten- und Service-Zentrum Allach-Untermenzing.

Beratungsstelle für ältere Menschen und Angehörige - München

Unsere Beratungsstelle ist eine Anlaufstelle für ältere Menschen und deren Angehörige. Sie informiert und berät rund um die Themen Alter und Pflege und hilft beim Aufbau eines individuellen Versorgungsnetzes.

Fachstelle für pflegende Angehörige - Stadtgebiet München

Die Fachstelle ist eine Anlaufstelle für Sie als pflegende Angehörige. Sie informiert und berät zu Hilfs- und Entlastungsmöglichkeiten. Sie berät und vernetzt umfangreich zu allen Themen aus dem Bereich Alter und Pflege. 

Unterstützen Sie uns!


Spendenkonto

Bank für Sozialwirtschaft
Spendenkonto: 7845202
Stichwort: Spende Ambulante Altenhilfe
BLZ: 70020500

IBAN: DE21700205000007845202
BIC: BFSWDE33MUE

Förderer und Träger


Die Fachstelle für pflegende Angehörige Landkreis München wird gefördert durch den Landkreis München.

Dieses Projekt wird auch aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege gefördert.

Betriebsträger ist der Paritätische Wohlfahrtsverband Bayern e.V., Bezirksverband Oberbayern.

Dieses Projekt wird aus Mitteln der Arbeitsgemeinschaft der Pflegekassenverbände in Bayern (soziale Pflegekassen) und der Privaten Pflegepflichtversicherung gefördert.